Begleitete Soloauszeit

auf der Alpe Lutt
 | für 7 – 10 Tage

Unsere Soloauszeit dauert je nach Situation und Anliegen zwischen einer Woche und zehn Tagen.

Termine:

  • 30.03. bis 09.04.2022
  • 18.05. bis 28.05.2022
  • 22.06. bis 02.07.2022
  • 06.07. bis 16.07.2022
  • 24.08. bis 03.09.2022
  • 12.10. bis 22.10.2022
  • 07.12. bis 17.12.2022

Ort

auf der Alpe Lutt (Norditalien)

Unsere Soloauszeit dauert je nach Situation und Anliegen zwischen einer Woche und zehn Tagen. Die Prozessbegleitung beinhaltet Vorgespräche per Telefon oder ZOOM, ein Treffen täglich während der Auszeit und findet wahlweise in der Jägerhütte oder im Auszeitraum unserer Gästehütte statt.
Wenn Du mal für einige Tage leben möchtest wie die Älplerinnen und Älpler vor 150 Jahren, dann bist Du in der rustikalen Jägerhütte genau richtig. Hier kochst Du und wärmst Dich am offenen Kamin, an dem früher die Milch für den Käse gekocht wurde.

Seminardetails

Termine

  • 30.03. bis 09.04.2022
  • 18.05. bis 28.05.2022
  • 22.06. bis 02.07.2022
  • 06.07. bis 16.07.2022
  • 24.08. bis 03.09.2022
  • 12.10. bis 22.10.2022
  • 07.12. bis 17.12.2022

Kosten

  • € 1.200 Seminargebühr bei 10 Tagen (bei kürzerer Dauer entsprechend weniger)
  • € 400 für die Hüttenmiete

 

Seminarleitung

Wolfgang Rapp,
Alpbauer, evang. Theologe und Supervisor (DGSV)

Anmeldung & Kontakt

info@raum-und-weite.net
Telefon: 0 83 87 – 51 69 21 8

Teilnehmerstimmen

„Noch nie ist ZEIT langsamer und wundervoller vergangen wie in dieser Woche.“

Simone, 37 Jahre

Als ich auf die Möglichkeit einer Soloauszeit auf der Alpe Lutt aufmerksam wurde, war ich wie elektrisiert: Das war‘s, wonach ich mich sehnte!

Elisabeth, 63 Jahre